Beiträge

ELF Segnung

Seit einigen Monaten ist das Einsatzleitfahrzeug (ELF) des Bereiches Leibnitz bereits bei der Freiwilligen Feuerwehr Gleinstätten stationiert. Der Festakt samt Segnung des Fahrzeuges finalisierte die Übergabe des Fahrzeuges.Die Festredner betonten die Wichtigkeit eines solchen Fahrzeuges um bei Großereignissen die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu Koordinieren und hoben eben so die Verantwortung die mit der bereitstellung eines…

Kindergarten

Wie schon inden letzten Jahren auch, wurde auch in diesem Jahr die Feuerwehr Gleinstätten vom Kindergarten Gleinstätten besucht. Es wurde zuerst das Rüsthaus und die Einsatzkleidung her gezeigt und Funktionen erklärt. Bei der Gerätekunde konnten die Kleinen auch bei dem ein oder anderen Gerät selbst Hand anlegen und so einige Gerätschaften selbst ausprobieren. Nach einer…

Frühjahrsputz

Für die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten ist es mittlerweile schon eine etablierte Tradition an der Aktion “Steirischer Frühjahrsputz” teilzunehmen. Es ist eigentlich sehr zu bedauern, dass es diese Aktion überhaupt gibt. Einige Bewohner sorgen doch immer wieder dafür, dass die Sammler bei dieser Aktion nicht mit leeren Händen nach Hause kommen. Vielleicht erreicht man aber durch…

Verkehrsunfall auf der B74

Am 27.6.2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten kurz vor 18.00Uhr zu einem Verkehrsunfall entlang der B74 berufen. Nach dem Erkunden der Lage wurde die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut, eine Umleitung eingerichtet und die Freiwillige Feuerwehr Pistorf verständig, da sich der Unfall auf deren Einsatzgebiet ereignit hat. Nach dem die Rettung die verletzen Personen des…

Ehrungen beim Bereichsfeuerwehrtag

Beim ersten Bereichsfeuerwehrtag in Gabersdorf wurde BI d.V Wolfgang Waltl zum OBI d.F. befördert und OBI Peter Kraus wurde das Verdienstkreuz 3. Stufe des Landensfeuerwehrverbandes Steiermark verliehen.

Gesamtübung

Das Übungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr Gleinstätten begann mit einer Übung für die gesamte Manschaft. Das Übungsszenario stellte sich wie folgt dar: Bei Reparaturarbeiten eines Traktors kam es zu einem Brand. Eine Person wird in der Werkstatt vermisst.Die Aufgabe der Feuerwher war es unter Verwendung von Atemschutzgeräten die Person zu suchen und den Brand zu löschen….

Funkübung des Abschnittes 7 des Bereichsfeuerwehrverband Leibnitz

Ausgearbeitet von der Freiwilligen Feuerwehr Pistorf trafen sich am Freitag, dem 28. März um 19:00 Uhr die Feuerwehren Heimschuh, Fresing-Kitzeck, Gleinstätten, Prarath, Pistorf und St. Andrä zur diesjährigen Funkabschnittsübung in Pistorf.Für die eingesetzten Kameraden der einzelnen Feuerwehren galt es im Stationsbetrieb 5 unterschiedliche Aufgaben zu lösen bzw. diese Lösungen per Funk an die Übungseinsatzleitung zu…

Wehrversammlung 2014

Vanessa Pucher und Katharina Resch konnten nach sehr guter Leistung bei den Prüfungsstationen das Wissenstestspiel Abzeichen in Bronze bei der Schlussfeier in Empfang nehmen. Die Feuerwehr Gleinstätten gratuliert herzlich!

Atemschutzabschnittsübung einmal anders!

Die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten nahm bei der Atemschutzabschnitsübung in Fresing teil und bedankt sich bei den Verantwortlichen der Übungsaus- und Vorbereitung sowie dem zur Verfügungstellen des nachfolgenden Pressematerials:Einmal im Jahr findet im Abschnitt 7 des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz eine gemeinsame Atemschutzübung aller 6 Feuerwehren des Abschnittes statt.Wurde in den vergangenen Jahren jeder Feuerwehr eine eigene Aufgabe…

Wissenstestspiel in Gamlitz

Vanessa Pucher und Katharina Resch konnten nach sehr guter Leistung bei den Prüfungsstationen das Wissenstestspiel Abzeichen in Bronze bei der Schlussfeier in Empfang nehmen. Die Feuerwehr Gleinstätten gratuliert herzlich!

Kellerbrand in Untergreith

Die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten wurde am 20.02.2014 um kurz vor 17.00 Uhr zu einem Kellerbrand in Untergreith von der Freiwilligen Feuerwehr St. Johann alarmiert. Die Feuerwehr Prarath war ebenso am Einsatzort tätig. Für die Feuerwehr Gleinstätten bestand die Aufgabe in der Bereitstellung eines weiteren Atemschutztrupps. Alle anderen Arbeiten wurden von den beiden Feuerwehren St. Johann…

Weihnachtsfeier

Die Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr trafen sich mit PartnerInnen im Cafè – Konditorei Kundlatsch zur Weihnachtsfeier. Die Kameraden konnten während einiger Texte und Lieder zur Ruhe kommen. Der Kommandant HBI Andreas Haring nutze die Gelegenheit das vergange Kalender Jahr Revue passieren zu lassen und sich bei den Kammaraden für ihr Einsatzbereitschaft und Teilnahme bei diversen…

Ölaustritt in Sulm

Um 10.50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten von Florian Steiermark zu einem technischen Einsatz alarmiert.Grund der Alarmierung war: ” Öl Austritt in die Sulm beim E-Werk Gleinstätten.”Bei der Erkundung der Schadenslage wurde festgestellt, dass eine Turbine einen Defekt hat und dadurch Hydrauliköl in die Sulm gelangt. Daraufhin wurde sofort das Gefährliche Stoffe Fahrzeug (GSF)…

Einschulung auf das Einsatzleitfahrzeug (ELF)

In den letzten Wochen fanden im Bereich Leibnitz zahlreiche Übungen statt. Spielfeld, Hainsdorf, Empersdorf und St. Nikolai i.S. waren nur einige Orte wo für den Ernstfall geübt wurde. Dabei stand eine Fahrzeug im Mittelpunkt: das Einsatzleitfahrzeug (ELF). Im neuen Stützpunktfahrzeug des Bereichsfeuerwehrverband wurde gefunkt, Lage geführt und die Einsatzkräfte gezielt ihren Aufgaben zugeteilt. Somit konnten…

Erste Hilfe Kurs

Jeder Bürger Österreichs ist dazu verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten. Mitglieder der Feuerwehr haben hier noch eine weitergehende Verpflichtung. Um dem Gerecht zu werden, ist laufende Schulung unerlässlich.Im Rahmen eines 16-stündigen Erste Hilfe Kurse haben viele Kamaraden und einige Personen aus der Bevölkerung ihr Wissen rund um Erste Hilfe aufgefrischt und erweitert. Durchegführt wurde der…

Abschnittsalarmübung in Gleinstätten

Übungsalarm, 6 Feuerwehren, 16 Fahrzeuge, 77 Mann/FrauDie örtlich zuständige Feuerwehr Gleinstätten rückte nach Alarmierung am 25.10.20133 um 19.02 Uhr durch Florian Leibnitz zu einem Brandverdacht zum Lagerhaus-Markt im Ortsgebiet aus.Nach Eintreffen am Einsatzort und Erkundung durch den Einsatzleiter HBI Andreas Haring stellte sich die Lage für die Feuerwehr Gleinstätten wie folgt dar: Starke Rauchentwicklung im…

Menschenrettung nach Verkehrsunfall in Maierhof

Am Samstag, den 19.10.2013 um 01:31 Uhr, wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Pistorf und Gleinstätten durch eine Alamierung aus dem Schlaf gerissen. Einsatzbefehl: “Verkehrsunfall mit mindestens einer eingeklemmten Person auf der B74 in Höhe der mit Stein verkleideten Ortsdurchfahrt in Maierhof.”.Ein PKW touchierte die Steinwand am Straßenrand innerhalb des Ortsgebietes von Maierhof. Daraufhin überschlug…

Wenn die Feuerwehr Urlaub macht

Am Samstag, den 12.10.2013, hat die Freiweillige Feuerwehr Gleinstätten “Urlaub” gemacht. Der Feuerwehrausschuß lud die Mitglieder, von der Jugend, über den Aktivstand bis zu den Senioren, mit ihren Familien zu einem Ausflug ein. Knapp 60 Personen nahmen die Einladung an.Mit einem Reisebus und dem Manschaftstransportfahrzeug (MTF) der Wehr startet die Reisegruppe pünktlich um 8 Uhr…

Menschenrettung nach Verkehrsunfall in Maierhof

Am Sonntag, den 06.10.2013 um kurz vor 20.00 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Pistorf und Gleinstätten zur Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Im Einsatzbefehl konnte die genaue Unfallstelle nicht genannt werden, so mussten die Feuerwehren erst nach der Unfallstelle entlang der B74 suchen. Nachdem der Einsatzort ausfindig gemacht war, wurde dieser allen Fahrzeugen der Wehren…

Ölbindearbeiten

Am Nachmittag des Freitages, 26. Juli, wollte ein LKW eine Asphaltiermaschine in Gleinstätten abholen. Beim Starten des LKW brach die Hydraulikpumpe des Nebenantriebs. Es lief dadurch Hydrauliköl aus und musste von der Feuerwehr aufgefangen und gebunden werden. Von einem Servicemann wurde die Hydraulikpumpe ausgebaut und alle beschädigten beziehungsweise offenen Leitungen verschlossen, sodass kein weiteres Öl…

Truck Race EM am Spielberg Ring

Vom 5.7.-7.7.2013 fand nach 10 jähriger Pause am Red Bull Ring in Spielberg wieder ein Lauf der FIA Truck Race Europameisterschaft statt.Dank der Unterstützung der Kronen Zeitung, die 1000 Freikarten bereit gestellt hatte, konnten die Mitglieder der Feuerwehr das Specktakel am Ring Haut nah erleben und die 1200 PS starken Race Trucks bewundern.Auch Rundgange in…

Übungsblock Juli: Einsatz mit dem RLF

Im Monat Juli haben die Gruppenübungen den Schwerpunkt: Brandeinsatz RLF unter der Leitung von OBI Peter Kraus.Folgende Themen wurden in die Übung eingebunden bzw. besprochen:- Wasserführende Armaturen (Verteiler, Sammelstück, Druckbegrenzungsventil,…)- Herstellung Zubringleitung vom Hydrant und Tauchpumpen zum RLF- Einsatz Wasserwerfer am Fahrzeug und am Boden- Einsatz B-Strahl Rohr mit und ohne Stützkrümmer- Einsatz vom Hydroschild-…

Tag der offenen Tür

Mit der in den Dienst Stellung des Einsatzleitfahrzeuges (ELF) des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz, dass bei der Freiwilligen Feuerwehr Gleinstätten stationiert ist, öffnete die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten die Türen des Rüsthauses zum Tag der offenen Tür. An diesem Tag hatte die Bevölkerung die Möglichkeit, ihre Feuerlöscher durch einen Fachmann überprüfen zu lassen und einmal mehr die Möglichkeit…

Erlebnisabend für Feuerwehrjugendanwärter

Auch die Feuerwehr muss sich um stetigen Nachwuchs bemühen. Deshalb wurden Kinder aus der Gemeinde zu einem Erlebnisabend in das Rüsthaus eingeladen. Sechs Kinder nahmen diese Einladung unter Begleitung ihrer Eltern an.Durch die Vorstellung der Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr bekamen die Kinder einen Eindruck vom Feuerwehrwesen. Nach den Vorträgen des HBI und Jugendbeaufrtagetn wurde…

Übergabe des Einsatzsleitfahrzeuges (ELF)

Am Donnerstag, 23.05.2013, wurde der Freiwilligen Feurerwehr Gleinstätten als Stützpunktsfeuerwehr das Einsatzleitfahrzeug (ELF) übergeben. Die Spezialausrüstung des Fahrzeuges ist besonders zur Unterstützung der Einsatzleitung bei Großereignissen gedacht. Durch die umfangreichen Kommunikationsmöglichkeiten ist die besser Koordination der Kräfte der Feuerwehren möglich, aber auch die Abstimmung im Einsatz mit anderen Einsatzsorganisationen wie Polizei, Rettung und Bergrettung wird…

Florianisonntag

Traditioneller Kirchgang anlässlich des Florianisonntags der Freiwilligen Feuerwehren Prarath, Pistorf und Gleinstätten.

Rollencontainer

Um diverse Ausrüstungsgegenstände zu lagern und nach bedarf schnell und sicher mit dem Anhänger der FF-Gleinstätten an den Einsatzort transportieren zu können, wurden maßgerecht Rollencontainer angefertigt.
Insgesamt wurden vier Container gefertig:
-Transportcontainer für Atemluftflaschen
-Transportcontainer für Nasssauger mit Zubeöhr

Bereichsjugendkegelturnier

Am Samstag Nachmittag fand in der Landesberufschule Gleinstätten die Entscheidung des heurigen Bereichskegelturnier der Jugend statt. Gekegelt wurde gemeinsam mit dem Abschnitt 6. Insgesamt nahmen 11 Teams mit je 4 Jugendlichen teil.Für das Bereichsfinale qualifizierten sich die gemischten Gruppen Gleinstätten/Prarath und St. Johann/Leutschach.

Schnee und Regen

Durch die Schneemassen der letzten Tage und des Regens wurde die Last durch den Schnee am Dach eines Einkaufsmarktes in Gleinstätten/Pistorf zu groß. Im Verkaufsbereich brachen Teile von der Decke und das Vordach setzte sich. Es bestand akute Einsturzgefahr. Das Gebäude wurde sofort evakuiert – alle Mitarbeiter und Kunden mussten unverzüglich das Geschäft verlassen. Es…

Aktion Glaube

Dieser Tage wurden von Mitarbeitern der Katholischen Kirche viele Kreuze und Bildstöcke verhüllt. Die Freiwillige Feuerwehr unterstütze in der Pfarre Gleinstätten diese Aktion.

Preis Schnapsen 2013

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr trafen sich zum ersten wehrinternen Schnaps Turnier im Rüsthaus. Das Turnier wurde im Zweier Schnapsen ausgetragen. Um einen regulären Ablauf zu gewährleisten und die Sieger des ersten Platzes und der Breze zu küren, zeigte sich Fritz Stoisser als Schiedsrichter und Auswerter verantwortlich.Als Sieger können sich Wolfgang Waltl und Walter Kraus…

Faschingsumzug in Gleinstätten

Nach 18 Jahren Pause kamen in Gleinstätten wieder die Narren an die Macht. Der Verein Sulmtaler Brauch Gleinstätten griff die Idee des Faschingsumzuges wieder auf. Wegen der intensiven Zusammenarbeit der Gemeinden Gleinstätten und Pistorf, die bekanntlich auch fusionieren werden, sollte der Umzug beide Gemeinden durchlaufen. Damit war ein großes Veranstaltung umzusetzen. Deshalb holte sich der…

Wirtschaftsgebäudebrand in Oberhaag

In der Nacht des 31.01.2013 kam es zu einem Großbrand nahe der Slowenischen Grenze auf dem Gemeindegebiet von Oberhaag. Mehrer Feuerweheren des Abschnittes 6 sowie Feuerwehren aus slowenien wurden zur Brandbekämpfung alarmiert. Die Wasserversorgung wurde dabei durch Pendelverkehr mit den Tankwägen bewerkstelligt. Da auch mehrere Atemschutztrupps im Einsatz waren, wurde die Feuerwehr Gleinstätten mit ihrer…

Neue Einsatzstiefel

Am 29.01.2012 erfolgte die Übernahme der neuen Einsatzstiefel der Firma Rosenbauer durch HBI Andreas Haring, OBI Peter Kraus und Schriftführer HBM Manfred Wagenhofer.Einige Eigenschaften der Stiefel:Typ: Einsatzstiefel “Twister Neu”Hersteller: Rosenbauer- Schnelles Anziehen und ideale Anpassung an den Fuss durch innovatives Schnürsystem (Stahlseil wird durch Betätigen eines Druck-Drehknopfes gespannt/entlastet)- Knöchelschutz- 4 Flexzonen: Tragekomfort beim Gehen, Kriehen…

Verkehrsunfall beim Ziegelwerk

Am 5.12.2012 um 17.48 Uhr wurden die FF Gleinstätten und die FF Prarath zu einem Verkehrsunfall beim Ziegelwerk Gleinstätten alamiert. Ein mit Ziegel beladener Lkw bog vom Ziegelwerk auf die B74 ein. Dabei übersah der Fahrer den aus Gleinstätten kommenden PKW. Der PKW konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachte in den Unterfahrschutz des Auflieger…

Neue Atemschutzgeräte für die FF Gleinstätten

Kürzlich wurden 3 neue Atemschutzgeräte von der FF Gleinstätten angeschafft. Die bisherigen Geräte mussten ausgeschieden werden. Ein Einsatz, bei dem das Tragen eines Atemschutzsystems nötig ist, stellt eine große physische Belastung für den Feuerwehrmann dar. Die gesamte Schutzausrüstung wiegt in so einem Fall weit über 10 kg, durch die Atemmaske fällt das Atmen schwer und…

Verkehrsunfall auf der L615 bei Forst

Auf der Landesstraße L615 im Bereich der Einfahrt nach Forst kam es am Samstag dem 17. November abends zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Lenker kam von der Straße ab und fuhr frontal in einen Durchlass. Beim Aufprall wurde der Lenker lebensgefährlich verletzt. Das Auto kam auf der Fahrbahn seitlich zum liegen. Der Lenker wurde vom…

Verkehrsunfall auf der B74

Am Dienstag, dem 13. November, kam es gegen 20 Uhr auf der B74 im Bereich der Kreuzung Richtung Prarath zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein Jugendlicher kam aus noch ungeklärter Ursache kurz vor einem Marterl von der Straße ab und krachte mit voller Wucht in jenes. Bei dem Aufprall wurde der Jugendliche geötet.Wrackteile lagen in der…

Verkehrsunfall auf Verbindungsstrasse Pistorf – Dornach

Am 07.11.2012 um 07.30 Uhr wurden die Feuerwehren Gleinstätten und Pistorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Verbindungsstrasse Dornach – Pistorf gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurden die Wehren informiert, dass es sich glücklicherweise nur um eine Fahrzeugbergung handelt. Die Feuerwehr Pistorf übernahm die Fahrzeugbergung und die Feuerwehr Gleinstätten regelte während der Arbeiten…

Zimmerbrand in Küche in Gleinstätten

Am 07.11.2012 um 11.15 Uhr wurde die Feuerwehr Gleinstätten mittels Sirene zum zweiten Einsatz an diesem Tag gerufen. Diesmal handelte es sich beim Einsatz um einen Zimmerbrand in einer Küche am alten Sportplatz in Gleinstätten. Auf Grund der Rauchentwicklung wurde Atemschutz benötigt und der Einsatzleiter entschied die Feuerwehr Prarath nach zu alarmieren. Der Brand breitete…

Feuerwehrausflug 2012

Der heurige Ausflug der FF Gleinstätten führte die Kameraden nach Graz. In einer Stadtrundfahrt, bei m Besuch des Schlossberges und des Zeughauses wurde Graz von einem Stadtführer von der geschichtlichen Seite präsentiert. Der gemütliche Ausklang bei einer Jause fand im Buschenschank Sackl in Sausal statt.

Fachmesse “Retter” in Wels

Acht Mann der Feuerwehr Gleinstätten nahmen an der Exkursion zur Fachmesse “Retter” in Wels teil. Dort konnten sie sich über Neuerungen im gesamten Bereich des Rettungswesen informieren und spannende Feuerwehrwettkämpfe verfolgen.

Strandfest 2012

Der Einladung zum Strandfest am Areal des Badesee Gleinstätten folgten etwa 800 Besucher. Der Dämmerschoppen wurde vom Enzian Trio musikalisch bestimmt ehe die Gruppe Solid Gold den Abend begleitete. Ein kurzer Regenschauer am frühen Abend konnte der Stimmung nicht einhalt gebieten.

Jugendbewerb in Deutsch Goritz und Kursdorf

Am 30.6.2012 fand der Bereichsjugendleistungsberwerb in Deutsch Goritz mit den Bereichen LB, RA, DL statt. Die FF Gleinstätten trat mit einer gemischten Gruppe an. In dieser Gruppe waren Jugendliche aus Gleinstätten, Prarath und Fresing dabei. Den Tagessieg für den Bereich LB holte sich die Gruppe Prarath.Am 01.07.2012 fand der Bereichsbewerb in Kursdorf (Bezirk Feldbach)statt. An…

KLF Übung

Übungsblock: KLF
Übungsverantwortlicher: HBM Manfred Wagenhofer
Inhalte: Einsatz des KLF. Wasserentnahme aus Bach mit Tauchpumpen, Relaisbetrieb mit RLF-A und TS, Aufbau Wasserwerfer am Boden, Hydroschild, Zubringerleitung

Brandcontainer-Übung

Sonntag der 16, ein wunderschöner sommerlicher Tag im Juni. Die Außentemperaturen liegen um die 30°C. Viele suchen Schatten, machen einen Sprung ins kalte Wasser, schlecken ein Eis um sich abzukühlen. Anders viele Atemschutztrupps des Bezirkes Leibnitz, darunter auch einer der FF Gleinstätten (HBI Andreas Haring, LM d.F. Thomas Hirzer, OFM Christian Prattes). Sie gehen bei…

Abschnittsübung in Kitzeck

Am 10.5.2012 wurde in Kitzeck eine Abschnittsübung druchgeführt. Das Einsatzszenario war ein Brand in der Volksschule Kitzeck. Durch die starke Rauchentwicklung konnten nicht alle Personen das Gebäude selbstständig verlassen. So musste neben der Brandbekämpfung auch eine Menschenrettung durchgeführt werden.Der Feuerwehr Gleinstätten, die mit dem RLF-A200 und KLF mit 17 Mann an der Übung teilnahmen, wurde…

Floriani-Sonntag

Alljährlich Anfang Mai feiern die Feuerwehren den Namenstag ihres Schutzpatrones, den Hl. Florian. Gemeinsam mit den Feuerwehren Pistorf und Prarath ging die Feuerwehr Gleinstätten zur Messe und danach gedachte die Wehr den verstorbenen Kammeraden. Umrahmt wurde der Kirchgang von der Marktmusik Gleinstätten.

Bereichsleistungsbewerb in Großfelgitsch

Auch heuer gibt es wieder eine Wettkampfgruppe bei der Feuerwehr Gleinstätten. Das gesteckte Ziel der Gruppe: Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber. Für dieses wird schon fleißig geübt. Um das gelernte zumessen, ging es am 5.5.2012 zum 1. Bereichsleistungsbewerb nach Großfelgitsch wo die Gruppe in Bronze antrat. Nach guter Leistung konnte sie sich über Platz 7 freuen.

Übung bei der Firma Obst Oswald

Am 27.4.2012 fand bei der Firma Obst Oswald eine Alarmübung der FF Pistrof mit der Übungsannahme “Brand im Technikraum” statt. Die Feuerwehr Gleinstätten waren mit den RLFA 2000 und dem KLF mit insgesamt 14 Mann bei der Übung dabei.

Übungsblock: Einsatz mit RLF

Übungsverantwortlicher: OBI Peter Kraus
Inhalte: Einsatz der wasserführenden Armaturen mit dem RLF-A 2000.
OBI Peter Kraus erklärte in Zusammenarbeit mit HBI Andreas Haring die richtige Handhabung von Strahlrohren, Hydroschild, Wasserwerfer und den Einsatz von Schaummittel sowie taktische Inhalte. Die Übungsteilnehmer setzten das Gehörte gleich praktisch um.

Steirischer Frühjahrsputz

Sieben Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr waren am Vormittag des Samstag, den 24. April, im Gemeindegebiet unterwegs, um den von der Bevölkerung vergessenen Müll an Straßenrändern und Gewässerverläufen zu entsorgen. Diese Aktion wurde im Rahmen des mittlerweile etablierten “Steirischen Frühjahrsputzes” durchgeführt, an der sich auch weitere Vereine, Organisationen und Schüler der Marktgemeinde Gleinstätten beteiligten.Die Manschaft konnte…

Grundausbildung (GAB) I

Um den Neueinsteigern bei der Feuerwehr den Einstieg zu erleichtern, gab es heuer wieder eine Grundausbildung I, die vom Bereichsfeuerwehrverband Leibnitz veranstaltet wurde. Zwei Einheiten gab es im Lehrsaal wo der theoretische Teil stattfand. Die praktischen Übungen wie Gerätekunde, Absichern, Beleuchtung, Löschangriff 1:8 und noch viel mehr wurden auf zwei Tage aufgeteilt. So konnten die…

Feuerwehr Leistungsabzeichen (FLA) Gold

Am 14. April war soweit: der Bewerb um das FLA Gold stand an. 3 Kammeraden unserer Wehr (HBI Andreas Haring, OBI Peter Kraus und LM Michael Haring) stellten sich diesem Bewerb. Bei der sogenannten Feuerwehr Matura wurde allen Teilnehmern alles abverlangt. Auf Grund der guten Vorbereitung schafften es alle Bewerber und so kann die FF…

KHD Übung

Die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten beteiligte sich am Samstag, 17.3., bei der KHD-Übung des Bereiches Leibnitz. Mit dem KLF und sechs Mann Besatzung unterstützten sie den KHD Zug 7. Die Übungsannahme: Ausgedehnte Waldbrände beschäftigen die Feuerwehren des Bereiches Radkersburg seit Tagen. Die KHD Züge aus Leibnitz werden zur Unterstützung angefordert. Der Zug 7 wird dabei zum…

Wehrversammlung und Neuwahlen

Am 16.03.2012 wurde die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gleinstätten abgehalten. Hier konnten HBI Ing. Wolfgang Waltl und OBI Thomas Lernbeiss 41 Wehrmitglieder und zahlreiche Ehrengäste, unter anderem Bgm Gottfried Schober, LFR Dietmar Lederhaas, ABI Franz Fauland und AptInsp Günther Koinegg begrüßen.Nach dem Bericht des Kommandanten und den positiven Jahresrückblick 2011 gab HBI Ing. Wolfgang Waltl…

Böschungsbrand in Forst

Kleiner Böschungsbrand in Gleinstätten/Forst am Dienstag den 12. März 2012. Alarmierung erfolgte mittels Sirene um 17:58 Uhr. Eingesetzt waren RLF-A 2000 & KDO Gleinstätten mit 15 Mann.

Weihnachtsfeier

Am Samstag den 10. Dezember fand die alljährliche Weihnachtsfeier unserer Wehr statt. Es waren alle Kameraden mit ihren Partnern zu einem besinnlichen Beisammensein eingeladen. Nach den Grußworten unseres Hauptbrandinspektors Wolfgang Waltl und unseres Bürgermeisters Gottfried Schober, wurde Renate Kraus für ihre ersprießlichen Tätigkeiten zum Wohle unserer Feuerwehr ein kleines Geschenk überreicht. Bei einem Grillteller und…

Wissenstest

Um ihr gelerntes Wissen unter Beweis zu stellen traf sich die Feuerwehrjugend des Bezirkes Leibnitz in Empersdorf, wo der heurige Wissenstest stattfand. Unter den 265 Teilnehmern waren auch Luttenberger Patrik und Resch Marcel von unserer Wehr dabei.Bei den sechs Stationen rund um das Feuerwehrwesen wurde für die Abzeichen in Bronze, Silber und Gold geprüft.Bei der…

Jahresabschlussübung

In den Sommermonaten lernten wir in Gruppenübungen unsere Geräte richtig im Ernstfall einzusetzen.Um für so einen Ernstfall gerüstet zu sein, übten wir das Zusammenspiel aller Feuerwehrleute und Geräte.Als der Einsatzbefehl Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen und Holzstapelbrand im Rüsthaus ankam rückten wir mit dem RLFA 2000 und dem KLF aus. Auch das Fahrzeug der Rot…

Alarmübung mit Alarmstichwort “Wohnhausbrand”

Im Ortszentrum von Gleinstätten muss ein Wohnhaus abgerissen werden, an der Stelle wir ein neuer Lebensmittelmarkt gebaut. Das Lagerhaus Gleinstätten als Besitzer erlaubte uns, dass wir einen Tag vor dem Abriss, das Objekt für eine „heiße Übung“ verwenden können. Für den Abriss wurden bereits das komplette Dach, die Einrichtungen und alle Böden entfernt.Die Übung sollte…

Wehrversammlung

Am 18. März 2011 fand die diesjähre Wehrversammlung im Rüsthaus Gleinstätten statt. Es freut uns ganz besonders das wir zwei neue Feuerwehrmitglieder in unseren Reihen begrüßen durften. Weiters konnten wir in diesem Jahr Ehrengäste seitens der Gemeinde, dem Bezirksfeuerwehrkommando und der Polizei willkommen heißen. Nach Abschluss der ordentlichen Wehrversammlung und den Grußworten der Ehrengäste, konnten…

Grundausbildung

In der Grundausbildung wird der Grundstein für richtiges Arbeiten bei Einsätzen gelegt. So beginnt die Ausbildung schon in der Feuerwehrjungend, wo man einen Einblick in das Feuerwehrwesen bekommt. Der Teil nach der Jungend ist dann schon eher auf das Einsatzleben zugeschnitten. So lernt man den Umgang mit allen Gerätschaften die sich in den Fahrzeugen befinden,…

Valentinsgruß

5700 Jugendliche sind in der Steiermark bei der Feuerwehrjugend. Und genau so viele Blumengrüße stellte die ARGE Gärtner und Floristen der Feuerwehrjungend zu Verfügung.Auch die Feuerwehrjugend Gleinstätten bekam für jedes Mitglied eine Primel mit Valentinsgruß. So hatten die Jugendlichen ein schönes Geschenk für ihre Mütter. Gemeinsam mit HBI Wolfgang Waltl konnte Ortsjungendbeauftrager Haring Andreas die…

Bezirksskitag 2011

Am Samstag den 5.2.2011, fand der Bezirksskitag des Bezirksfeuerwehrverbandes Leibnitz statt. Gemeinsam mit der FF Prarath, fuhren wir zum Salzstiegl, wo uns eine tolle Piste und ein schöner sonniger Tag erwartete. Zwei Kameraden nahmen auch an Bezirksrennen teil. Mit Platz 13. und 16. konnte an den Platzierungen vom Vorjahr leider nicht geschlossen werden. Nach so…

Markierungsaktion in der Pfarre Gleinstätten

Die Jungschar Gleinstätten führte mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Gleinstätten die steiermarkweite Markierungsaktion der Diözese Graz-Seckau in unserer Pfarre durch. Die Markierungsaktion am 10.10.2010 galt als “Geheimaktion” mit nachfolgender/gleichzeitiger Auflösung in den Medien. Ziel war/ist es Aufmerksamkeit für Christusdarstellungen, Marterln und Heiligenbilder am Wegrand zu gewinnen um entsprechend dem Diözesanschwerpunkt: “Auf Christus (zu) schauen” zu…